AC SRL Club

6-teilige Seminarreihe
Qualität von Stadt – Was bedeutet heute „urbane Qualität“?

Unsere Städte stehen vor neuen, großen Herausforderungen. Was sind ihre grundlegenden städtebaulichen, nutzungsstrukturellen und resilienten Bestandteile, Planungsanforderungen und Abhängigkeiten?

Wie und mit welchen Qualitätsmaßstäben und -standards wollen wir lebens- und liebenswerte Städte und Quartiere entwickeln und erneuern? Wie wird sich die Qualität öffentlicher Räume durch neue Mobilität, verstärkte Klimaanpassung und hohe Aufenthaltsqualität darstellen, die mit zunehmenden Flächenansprüchen einhergehen können?

Die Seminarfolge geht auf die grundlegenden Stadtentwicklungsbereiche ein. Sie versucht die Interdependenzen zwischen urbaner Lebensweise, Architektur, Städtebau, Mobilität, Wohnen, Nutzungsdiversität und neuen Formen innerstädtischer Produktions- und Arbeitsstätten aufzuzeigen.

Mehr Info

Rückblick

ARCHITEKTUR MIT RECHT 2023

5-teilige Seminarreihe

Harmonie oder Haftungsfalle – 

Der Architekt / Die Architektin
und die VOB/B


Was seit Jahrzehnten vom Bundesgerichtshof für Architekten und Architektinnen postuliert wird, die Notwendigkeit über tiefgreifende Kenntnisse in der VOB/B zu verfügen, dies wird den thematischen Mittelpunkt der Seminarreihe 2023 bilden.

Im Sinne fortlaufender Fortbildung im Recht für Architektinnen und Architekten werden unter Berücksichtigung der gegenwärtigen Gesetzgebungs- und Rechtssprechungsentwicklung aktuelle Themen praxisnah in die Seminare eingebunden.

* Hinweis: Die Seminarreihe ist grundsätzlich anerkannt nach § 5 Absatz 1, Satz 1 der Fortbildungssatzung der Hamburgischen Architektenkammer.



Die Veranstaltung ist leider ausgebucht!

 

Mehr Info

Veranstaltungsreihe
ac·club architektur & stadt | Vortrag # 1


Vortrag zu dem Thema Verkehrsinfrastruktur, Mobilitäts- und Stadtentwicklung

Hamburg - Vom Verkehr zur Mobilität
Zwischen Stadtreparatur und Großinfrastruktur


Die Auftaktveranstaltung des ac·clubs – stadt & architektur ist eine Veranstaltung des Architektur Centrums im Rahmen seines 25 jährigen Jubiläums.


Mehr Info
17. | 18. | 19. November 2022

International ArchitectureForum 2022

[im Rahmen / during der GET NORD | Hamburg Messe]

THE TURNING POINT – Approaches to Sustainable Architecture


An drei Tagen präsentieren renommierte, internationale Architekt:innen anhand ihrer Projekte und Visionen state-of-the-art-Architektur für lebenswerte Städte in der Zukunft.

Over three days, renowned international architects will present their projects and visions of state-of-the-art architecture for liveable cities of the future.

> Kurzprogramm | Short programme

> Programmbroschüre | Programme brochure

> GET Nord

Mehr Info

ARCHITEKTUR MIT RECHT 2022
5-teilige Seminarreihe

Online-Seminar (soweit nötig)

> zum Anmeldeformular

Im Programm-Mittelpunkt stehen aktuelle Entwicklungen und Entscheidungen des Europäische Gerichtshofs zum Honorarrecht. Prof. Friedrich-Karl Scholtissek wird praxisnah aktuelle Herausforderungen und mögliche Lösungen in Bezug auf Neuerungen des Honorarrechts erläutern.

Mehr Info

Honorar Studie HOAI 2021
Bitte um Beteiligung


Mit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs vom 04.07.2019 wurde das bindende Preisrecht, in Form der Mindest- und Höchstsatzregelung der HOAI 2013, abgeschafft. Durch den neu geschaffenen Preiswettbewerb ergeben sich für Planer:innen Chancen und Risiken.

Im Rahmen eines Seminars im Bachelorstudiengang Architektur untersucht die HCU HafenCity Universität Hamburg die tatsächlichen Abweichungen bei frei verhandelten Honorarvereinbarungen seit dem 04.07.2019.
Konkret:
Um wie viel Prozent weicht Ihr frei verhandeltes Honorar vom "Basissatz" der HOAI 2021 ab?

Mit der Beantwortung den nachfolgenden Fragen leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Studie der HCU.

Rückfragen bitte per E-Mail an honorarstudie2021@hcu-hamburg.de

>Zum Fragebogen
Dezember 2020

AC Stadtgespräch C4

Oberbaudirektor Franz-Josef Höing

zur Aktualität der Stadtentwicklung, Innenstadt, Elbtower, Oberbillwerder, Magistralen etc.

> Zum Video
November 2020

AC Stadtgespräch C3


Senator Dr. Anjes Tjarks

zur Mobilitätswende, Verkehrsentwicklung und Stadtschönheit

Nahverkehr, Fernverkehr, Wohnen, Lebensqualität und Stadtgestalt

> zum Video
Oktober 2020

AC Stadtgespräch C2


HAK Präsidentin Karin Loosen

zu Architektur, Stadtentwicklung, Pandemie

 

Chancen und Perspektiven

Wohnen, Verkehr und Innenstadt

> zum Video

September 2020

AC Stadtgespräch C1


Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt

zur aktuellen Stadtentwicklung

 

Wie geht es weiter in der Stadtentwicklung

Pandemie und Homeoffice

Zukunft der Innenstadt

Kultur und Stadt

> zum Video

Freitag, 07. Februar 2020, 14.00 h

Neue Mobilität in Hamburg -
Infrastruktur und Verkehrskonzept

 

Die neue Station Elbbrücken –
Architektur für die Verkehrsinfrastruktur der Zukunft

 

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht.

 

Mehr Info
Termin wird noch bekanntgegeben

Stadtgespräch 9

 

Eduardo Souto de Moura
Souto Moura Arquitectos, Porto


aktueller Hinweis / current note:
Aufgrund der Entwicklungen rund um das Coronavirus (Covid-19) wurde die Veranstaltung verschoben. Ein neuer Termin wird noch bekanntgegeben. / The event has been postponed due to the current developments related to the coronavirus (Covid-19). A new date will be announced.

Mehr Info
Donnerstag, 4. Juni 2020 - 15.30 h bis ca. 17.00 h

Architektur mit Recht III


+++aus aktuellem Anlass+++geänderte Inhalte++
+

das Seminar wird online abgehalten

BGH Beschluss am 14.5.2020 - Honoraransprüche weiterhin ungewiss

 

Mehr Info
Donnerstag, 27. August 2020, 15.30 h

Architektur mit Recht IV


Die Abnahme des Architektenwerkes

Mehr Info